top of page

...ein Hauch von immerwährender Wärme

Es wird rege über die vor Jahren erhaltenen Geschenke gesprochen. Studentinnen stehen am Bahnhof und warten auf den Zug in die Deutschschweiz. Alle drei tragen sie ihre aus dicker Wolle gestrickten Mützen. Inzwischen höre ich jedes Geflüster, sobald es mit dem Stricken in Verbindung steht.

Tatsächlich wird über die farbenfroh gestrickten Handschuhe von ihren Grosis gesprochen. Es scheint als wäre ihnen dieses von Herzen angefertigte Geschenk in bester Erinnerung, sie sprachen vom aufgestickten Schneemann und den roten Noppen. Sie machten sich nicht lustig, sie sprachen mit grosser Hochachtung und Freude über diese Handfertigkeit.


Es ist kalt und zügig an diesem Gleis, meine Hand gleitet spontan in die rechte Jackentasche zu meinen Fausthandschuhen. Das letzte Weihnachtsgeschenk von Mamma wird meine Hände wärmen, es ist rosarot und weiss meliert....ein Hauch von immerwährender Wärme...alle Jahre wieder !

12 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Auf welchem Weg ?

Comments


auf-die-socken-logo.png
bottom of page